Mithelfen

Wir sind alle ehrenamtlich tätig. Die Tiere können sowohl tatkräftige als auch finanzielle Hilfe sehr gut gebrauchen.

  1. Tatkräftige Mithilfe
    Wir suchen dringend Helferinnen und Helfer, die uns bei der Betreuung der Taubenhäuser ehrenamtlich unterstützen wollen. Hier können Sie Tieren unmittelbar helfen und sehen sofort die positiven Ergebnisse Ihrer Arbeit. 

    Zu unseren regelmäßigen Aufgaben gehört das Füttern mit artgerechtem Körnerfutter, Versorgen mit frischem Trinkwasser, Austauschen der Gelege durch Gipseier, Reinigen des Taubenhauses und Gesundheitschecks. Darüber hinaus klären wir über Stadttauben und eine tierschutzgerechte Populationskontrolle auf. Wir würden uns sehr über weitere Helfer/innen freuen. Bitte kontaktieren Sie uns.

  2. Fördermitgliedschaft
    Falls Sie nicht aktiv helfen können, dann können Sie alternativ gerne Fördermitglied werden. Nur regelmäßige Fördermitgliedsbeiträge ermöglichen uns, unsere Projekte langfristig zu planen und zu entscheiden, wie viele Tauben wir aufnehmen können. Daher sind regelmäßige Daueraufträge für unsere Tiere besonders wichtig. Die Kontoverbindung:

    Kontoinhaber: Arbeitsgruppe Stadttauben e. V.
    IBAN: DE78 3705 0198 1930 5024 20 BIC: COLSDE33XXX (Sparkasse KoelnBonn) Verwendungszweck: Fördermitgliedschaft Name (und Adresse, falls Spendenquittung gewünscht)

Wir würden uns freuen, von Ihnen – egal ob als Helfer/in oder als neuem Fördermitglied – zu hören, hier die Kontaktdaten. Im Voraus vielen Dank für Ihre Hilfe!