AG Stadttauben Bonn
Auffangstation in Bonn-Kessenich

Seit 1989 betreibt der Verein - insbesondere Dank des selbstlosen Einsatzes von Frau Dolatshahi - eine Pflege- und Auffangstation für verletzte Stadttauben in Bonn-Dottendorf. Im August 2007 zogen die Tiere in das aktuelle Taubenhaus um.

 

Der mit finanzieller Unterstützung durch den ETN e.V. erbaute Taubenschlag ist einer der größten in Deutschland. Somit bietet er den aktuell zirka 350 Bewohnern ausreichend Platz.

Auffangstation Bonn-Kessenich